DER ABLAUF DEINES ENDURO-ABENTEUERS
SIEBEN TAGE ENDUROFUN

 

DER ANREISETAG

Dein unvergessliches Enduro-Abenteuer beginnt immer samstags mit dem Anreisetag am Flughafen in Malaga. Dort werden wir Dich in der Regel persönlich in Empfang nehmen und Dich in unser Basis Hotel La Vinuela in Los Romaes bringen. Hier kannst Du ganz entspannt einchecken und Dich mit Deinem Zimmer sowie den Örtlichkeiten vertraut machen. Gegen 18 Uhr trifft sich die ganze Gruppe das erste Mal (maximal 6 Personen mit zwei Tourguides) zum Abendessen. Bevor Du die spanische Küche genießen kannst, halten wir noch einige Informationen für Dich bereit. Nach dem Abendessen gibt es eine lockere Kennenlernrunde an der Hotelbar. In dieser Zeit werden wir auch noch die restlichen Formalitäten der Motorradkaution etc. mit Dir erledigen.


DAS TRAINING

Am nächsten Morgen gegen 10 Uhr beginnen wir mit der Einweisung und Einstellung des Motorrades, sowie ersten Fahrübungen auf dem Hotelgelände. Dann geht es mit dem Training auf Schotter weiter – ganz ohne Druck und Stress. Haben sich alle Teilnehmer an den losen Untergrund gewöhnt, fahren wir in einem Mix aus Asphalt und Schotter zu einer MX Übungsstrecke, auf der Du ganz in Ruhe, unter unserer Anleitung, Dein Fahrkönnen festigen und verbessern kannst. Mittags gegen 14 Uhr steht ein Mittagessen in einer typisch spanischen Restaurant auf dem Programm. Die Rückfahrt ins Hotel wird Dich nun das erste mal durch die andalusische Bergwelt führen und Dir einen Vorgeschmack auf die nächsten vier Fahrtage geben. Gegen 18.30 Uhr genießen wir das gemeinsame Abendessen und lassen den Tag locker an der Hotelbar ausklingen.


OFFROAD

Die nächsten Tage führen Dich in die herrliche Natur Andalusiens. Start der Touren ist jeweils um ca. 10.30 Uhr. Gegen 17.30 Uhr sind wir in der Regel am Hotel zurück. Nicht fehlen darf an diesen Tagen selbstverständlich die Einkehr in nette kleine Restaurants. Mehr wird nicht verraten, nur so viel: Es wird Dir richtig Spaß machen …


DER ABREISETAG

Nach dem Frühstück werden die abschließenden Formalitäten erledigt und wir bringen Dich rechtzeitig zurück an den Flughafen. Hier endet Dein hoffentlich unvergessliches Enduro-Abenteuer in Andalusien.


KEINE ZEIT FÜR STRESS

Es wird einen Tag Fahrpause zur Erholung geben, dieser fällt in der Regel auf den Mittwoch, wird aber mit jeder Gruppe individuell abgestimmt.
Eines möchten wir ganz klar zum Ausdruck bringen: Wir fahren die Touren mit Dir ohne großen sportlichen Ehrgeiz – ganz locker und ohne Stress. Deshalb gilt unser Motto: „Fahr langsam, wir haben es eilig!“ Unsere höchste Priorität ist, Dich unversehrt zum Flughafen zu bringen.

Kurz und knackig:

Zielflughafen Malaga Spanien
Bevorzugte Ankunftszeit: zw. 7.00 – 16.00 Uhr
Vorraussetzung: gültiger Führerschein der Klasse ab A2
Bevorzugte Abflugzeit: zw. 11.00 – 19.00 Uhr